Donnerstag, 17. September 2015

Bracelet - Stones in the River

Pin It Now! Nach langer langer Zeit habe ich endlich mal das Armband "Stones in the River" nach der freien Anleitung von Britta Hilgers gefädelt. Es war eine meiner ersten Anleitungen die mir ausgedruckt habe, habe es aber nie gefädelt. Keine Ahnung warum, denn es ist einfach zu fädeln und macht viel Spaß.

------------------------------
Finally I did the bracelet "Stones in the River" from the free pattern of Britta Hilgers. It was one of my first pattern I wanted to do but never did. I don't know why, because it is quite easy and fun to bead.
Bracelet "Stones in the River" beaded by PrettyNett.de
Bracelet "Stones in the River" beaded by PrettyNett.de

Bracelet "Stones in the River" beaded by PrettyNett.de
Bracelet "Stones in the River" beaded by PrettyNett.de


Pattern: Britta Hilgers
Arbeitszeit / duration: ca. 6 h

Kommentare:

  1. Hallo Ulrike,
    ich finde die Farben wunderschön. Habe meins auch fast fertig, werde es sicherlich auch noch in anderen Farben fädeln.
    LG
    Dorothée

    AntwortenLöschen
  2. Good you've finally made it. It's so pretty.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulrike!
    Das Armband sieht ja so schön aus. Durch die grün-braune Umrandung kommen die gelben Steine richtig klasse zur Geltung. Noch dazu ist das Armband so schön kompakt.
    Viele Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein tolles Armband geworden auch die Farben gefallen mir sehr gut . Die Anleitung habe ich auch schon sehr lange aber bin auch noch nicht da zu gekommen es zu machen muss ich mal bald in Angriff nehmen
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ulrike,
    das Armband ist wirklich toll geworden. Durch die Farbwahl macht es seinem Namen alle Ehre und man könnte wirklich denken, die Steine befinden sich im Wasser.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ulrike,

    durch die schönen Rivolis bekommt das Armband richtig Feuer! Da kann man sich gut vorstellen wie toll das am Arm glitzert und die Blicke auf sich zieht, sehr schön geworden.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen