Dienstag, 6. August 2013

Cord-Kleid "Coco"

Pin It Now! Wusstet Ihr, dass ich das Nähen (wieder) angefangen habe? Seit ca. 6 Monaten gehe ich zum Nähkurs. Ein paar meiner selbstgenähten Werke möchte ich heute hier vorstellen.

Cord-Kleid "Coco"
Den Schnitt mit passendem Ebook habe ich bei TOSCAminni gekauft, die sehr viele feminine und romantische Schnitte hat, was mir gut gefällt. Ich habe schon einige Schnitte dort gekauft und auch genäht und sogar einen Schnitt nach meinen Wünschen herstellen lassen. (Fotos folgen nach und nach). Da ich Anfänger bin, bin ich leider trotz Ebook nicht mit den Falten zurecht gekommen und habe mir einen Nähkurs suchen müssen, damit ich weiter komme. Zum Glück konnte ich bei Christiane von Stoff und Schnitt noch in einen Kurs "reinrutschen". Da ich das Kleid nicht (wie in der Anleitung vorgesehen) füttern wollte, musste ich mir selbser Schnittmuster für die Belege schneidern, was ich als Anfänger alleine wohl nicht geschafft hatte - Danke Christiane für die tolle Hilfe!!!
Der Stoff ist schöner weicher Babycord von Stoff und Schnitt.
Die Blumenbrosche ist eine Freebie Stickdatei von Stickbär. Den Gürtel habe ich mir selbst ausgedacht.


Schnitt: Kleid "Coco" von TOSCAminni
Stoff: Baby-Cord in pistazie Stoff und Schnitt
Ansteckblume: Applikation als Stickdatei von Stickbär
Gürtel: Stoff von hilco

Kommentare: